Lionshield Coster

Besitzerin:
Linene Graywind

Beschreibung:
Ein Geschäft, wie eine Waffenkammer. Von außen recht unscheinbar, bis auf das markante Symbol der Löwenschilde. Eines der wenigen Gebäude in denen recht massive Steinblöcke verbaut wurden. Sonst besteht das einfache Geschäft aus Holz. Nur wenige Verzierungen, ein paar Eisenverschläge, um die Tür und die Holzlatten stabiler miteinander zu verbinden. Im Geschäftsraum allerdings kommt man sich wie in einer königlichen Waffenkammer vor, und das obwohl Phandalin eine relativ zurückgezogene Ansiedlung aus Abenteurern und Strauchdieben ist. Aber auch die benötigen Waffen. Dort stehen Waffenständer, mit Piken, Äxten, Schwertern und Streitkolben herum. Fässer mit Bögen und Köcher mit Pfeilen, sowie fein säuberlich gestapelte Granaten und anderes militärisches Equipment (s.h. Tafel). In einem Hinterzimmer bewahrt sie Rüstungen auf, gute Schmiedearbeit und fein gearbeitetes Leder (sehen die Spieler nicht).

Waren:

Wiederbeschaffung der gestohlenen Ware:
Sollten die Spieler die gestohlenen Waren aus Bereich 8 des Felsenrachen Versteckes wiederbringen (oder den Standort verraten), so wird Linene sehr dankbar sein, und versuchen den Abenteurern zu helfen, wo sie kann. 50gp
„Mmmh, ich danke euch. Ich hätte nicht gedacht, dass ich die nochmal wiedersehe… Ich werde euch helfen, wo ich kann… Aber hier sind erstmal 50gp für eure Bemühungen. Ich hoffe ihr konntet die Diebe ordentlich aufmischen.“

Lionshield Coster

The black Circle fresodark fresodark